GEGENSTANDSSUCHE

 

 

Nasenarbeit für den Hund... 

 

Es gibt unzählige Beschäftigungsformen für Menschen und Ihre Hunde. Nasenarbeit gehört dabei sicher zu den sinnvollsten, denn unsere Hunde sind wahre Nasenprofis, die uns mit ihrem Geruchssinn um Welten voraus sind.

 

Bei der der Gegenstandssuche lernt Ihr Hund einen bestimmten Gegenstand (Holzklammer, Münze, Feuerzeug uvm.) konzentriert und ruhig zu suchen, den er Ihnen im Anschluss anzeigen soll. Ist der Grundstein hierfür gelegt, können Suchverstecke, Größe und Geruchsintensität der gesuchten Gegenstände variiert und der Schwierigkeitsgrad für den Hund erhöht werden.

 

 

Trainerin: Mareike Bollhof

 

 

FÜR WEN?

Der Kurs Gegenstandssuche soll einen Einstieg in die sinnvolle Beschäftigung Ihres Hundes in Form von Nasenarbeit geben. Geeignet sind Hunde aller Rassen, groß oder klein, jung oder alt - wer die Nase gern einsetzt, kommt hier auf seine Kosten. Die Gegenstandssuche findet im Team statt und vereint anspruchsvolle Nasenarbeit des Vierbeiners mit Spaß für Halter und Hund.

 

 

INFOS

  • TERMINE: freitags, 16:15 - 17:15 (die genauen Termine werden per Email bekannt gegeben)
  • UMFANG: 6 Termine à 60 min., inkl. Materialien für die Sucharbeit
  • TEILNEHMER: 4 bis max. 5 Mensch-Hund-Teams
  • ORT: Hundeplatz am Flughafen Tegel
  • KOSTEN: 120 €

 

 

KURSINHALTE

Im Beschäftigungskurs Gegenstandssuche lernen Mensch und Hund gemeinsam die Basics der Nasenarbeit kennen. Wir bauen in kleinen, sauberen Schritten die genaue Anzeige des Hundes am Gegenstand auf und arbeiten dann gemeinsam an verschiedenen Schwierigkeitsvariationen, die Mensch und Hund zuhause oder im Freien mit viel Spaß weiter verfeinern können.

  • Theorie zum Verständnis der Nasenarbeit des Hundes
  • Einsatz und Timing von Belohnung
  • Aufbau und Anzeige des Geruchsgegenstands
  • Steigerung der Schwierigkeit bei der Suche

Jedes Mensch-Hund-Team erhält zum Kursbeginn ein Set bestehend aus Geruchsgegenstand, Clicker und Aufbewahrungsmöglichkeit für den Geruchsgegenstand. Mitzubringen sind also nur für den Hund geeignete, möglichst weiche Leckerlie (Käse, Fleischwurst etc.).

 

 

 

 

ANMELDUNG:

 

mobil: 0179 - 431 49 69

e-mail: mareike.bollhof@dogs-in-berlin.com

 

WIR FREUEN UNS AUF SIE UND IHREN HUND !