UNTERWEGS MIT DEM ERWACHSENEN HUND

 

UNTERWEGS MIT DEM ERWACHSENEN HUND

 

 

Unsere nächste Tageswanderung findet am Sonntag, den 24. April 2022 statt. Wir erkunden die wunderschöne Schorfheide in der Farbe des Frühlings. Still liegt sie vor den Toren Berlins. Ein wahres Naturparadies... 

 

 

Wanderleitung: Anett Scholz

 

(c) Foto: Anett Scholz 

 

Das Biosphärenreservat nordöstlich von Berlin, im schönen Land Brandenburg gelegen, umfasst eine eindrucksvolle Naturlandschaft und ist ideal zum Wandern. Seen, Moore, ausgedehnte Wälder und Wiesen zeichnen die Umgebung aus. Eine Fülle von Tier- und Pflanzenarten finden in diesem ruhigen, dünn besiedelten Land ihren Lebensraum.

 

Wir tauchen ein in diese Welt...

 

... und treffen uns im Ort Schorfheide (Entfernung: ca. 60 km von Berlin-Mitte), wo der eigens für Dogs in Berlin geplante Trip direkt in der Natur starten wird. Wer nicht mit dem Auto anreisen möchte, hat die Möglichkeit, den Zug zum nahegelegenen Bahnhof in Groß Schönebeck zu nehmen. Unser Fahrdienst sichert die letzten Kilometer bis zum Wanderausgangspunkt.

 

Es handelt sich um eine ca. 18 km lange Tour durch überwiegend flache Landschaften, die mit ein wenig Ausdauer für Wandereinsteiger sehr gut geeignet ist. Wir werden ca. 4-5 Stunden unterwegs sein. Zu den tatsächlichen Gehzeiten kommen ausgiebige Pausen zum Verschnaufen und Picknicken. 

Unser Motto: Raus & einen Gang runter!

 

Wir beenden unsere Wanderung am späten Nachmittag in einem hundefreundlichen Restaurant mit herrlichem Blick auf die umliegenden Pferdekoppeln und Wälder. Die Speisekarte verspricht Frisches aus der Region sowie Wildspezialitäten aus der hauseigenen Jagd. Wir werden gut und reichhaltig essen :)

 

Willkommen sind Menschen und Hunde, die Spaß am gemeinsamen Laufen haben. Unser vorrangiges Ziel ist es, allen Hunden die Chance zu geben, sich einer bunt gemischten Gruppe anzuschließen. Jeder darf teilnehmen, unabhängig von Größe, Rasse und Besonderheiten. Werden Schwierigkeiten im Umgang mit Artgenossen und/oder Menschen erwartet, ist eine vorherige Absprache mit unserer Trainerin Anett erforderlich. Ein kurzes persönliches Gespräch mit ihr wird klären, ob und wie es an diesem Tag passt. In Einzelfällen kann ein Training vorab ratsam und hilfreich sein. 

 

Läufige Hündinnen müssen verständlicherweise zu Hause bleiben.

 

Auf Erziehungseinheiten und Beratungen zu individuellen Problemen werden wir bewusst verzichten. 

Schwerpunkt ist das gemeinsame Wandern. Wir gehen raus, schalten mal ab und genießen den Tag, so wie er sich zeigt. Die Hunde können schnüffeln und miteinander laufen, die Gegend erkunden, träumen und das machen, wonach einem Hund der Sinn steht. Ihre Menschen können die Vielseitigkeit der Landschaft genießen, den Geräuschen der Natur lauschen, sich unterhalten, sich an ihren Hunden erfreuen oder auch einfach nur still sein.  

 

EIN WICHTIGER HINWEIS: Mensch und Hund laufen mit Bedacht durch das Naturschutzgebiet. Dort lebende Tiere und Pflanzen haben Vorrang, weshalb in den Schutzzonen die Wege nicht verlassen werden dürfen. Jagdlich motivierte bzw. schwer kontrollierbare Hunde müssen in den entsprechenden Gebieten an der Leine geführt werden. 

 

Für alle Teilnehmer gelten unsere unter diesem Link einzusehenden Wanderregeln.  

 

Die genauen Informationen zum Treffpunkt und Ablauf werden jedem Teilnehmer nach der verbindlichen Anmeldung – ca. 1-2 Wochen vor der Veranstaltung – per E-Mail zugeschickt. 

 

 

Preise / Angebote

  • 65,00 EUR pro Person
  • DIB-Wiederholungswanderer: 60,00 EUR pro Person
  • PartnerIn, Freunde und Familienangehörige: 45,00 EUR pro Person
  • Mehrhunde auf Anfrage - 10,00 EUR für jeden weiteren Hund

 

Im Preis enthaltene Leistung

  • Lunchpaket in BIO-Qualität: selbst gemachte vegetarische Bouletten, 1 gekochtes Ei, 1 Obststück, Gemüsesticks, Nüsse & Süßigkeit 
  • Trockenfleischsnack für den Hund 

 

Nicht im Preis enthalten

  • An- und Abreise
  • Getränke

 

Teilnehmerzahl

  • Kleine Gruppe von max. 12 Mensch-Hund-Teams

 

 Anreise

  • Eigene Anreise bis spätestens 11:15
  • Empfehlung: Fahrgemeinschaften ab Berlin – der Umwelt zuliebe. Wer sich anbieten möchte, kann seine Kontaktdaten direkt mit der Anmeldung hinterlegen. Danke!
  • Für Zugreisende: Fahrdienst vom Bahnhof Groß Schönebeck zum Wanderausgangspunkt gegen einen Aufpreis von 5,00 EUR pro Fahrt möglich. Die aktuelle Ankunftszeit der Bahn beträgt 11:07

 

Heimreise

  • Eigene Heimreise nach dem gemeinsamen Abendessen im Restaurant, ca. 20:30
  • Aktuelle Abfahrtszeit der Bahn: 21:12 (oder vorgezogen 19:12)

 

 Anmeldung

 

 

(c) Fotos: Anett Scholz 

 

 

Ein weiterer Termin in diesem Jahr:

 

10. Juli 2022 Wandern in der Märkischen Schweiz

 

 

 

ANMELDUNG:

e-mail: anett.scholz@dogs-in-berlin.com
mobil: 0176 - 66 87 44 40

 

 

WIR FREUEN UNS AUF SIE UND IHREN HUND !